Die Haut ist eines der größten menschlichen Organe mit einer Fläche von ca. 2m2 und einem eigenen Immun- Sinnes- und Versorgungssystem. Als ein Kontaktorgan zu unserer Umwelt erfüllt die Haut nicht nur die Anpassung unseres Organismus an die Veränderungen um uns, sondern sie spiegelt auch alle im Körper ablaufende Prozesse wieder. Deshalb sind die Hauterkrankungen nicht nur von einem kosmetischem Aspekt aus zu beurteilen, sondern sie beeinflussen den Zustand des Körpers und der Seele im Ganzen.

Die Behandlungserfolge unserer Praxis im Bereich Dermatologie verdanken wir der mehrjährigen Erfahrung von Hr. V. Bagirov, seinen Lehrern und Kollegen. Aber auch neueste Diagnostik- und Heilungsmethoden von Hauterkrankungen. „ bene Diagnosis- bene Curatum“- „gute Diagnose- gute Heilung“ stehen bei uns im Mittelpunkt. Eine genaue Diagnose, Kenntnis von zahlreichen Abläufen der Erkrankung und optimale Behandlung sind die Erfolge, welche uns immer ausgezeichnet haben. In unserer Zeit der immensen Industrialisierung, ist die Dermatologie nicht von der Allergologie zu trennen. Die moderne allergologische Statistik geht davon aus, dass jeder vierte Mensch eine allergische Reaktion auf diese oder jene Stoffe aufweist. Die Zukunftsprognosen sind noch düsterer: eine allergische Reaktion wird in zwei Jahren jeder zweite und in fünf Jahren schon jeder Bewohner eines Industrielandes haben.

Die Besonderheiten bei der Heilung dieser Erkrankungen bestehen in der richtigen Anamneseerhebung. Noch wichtiger ist die Auswahl der Diagnostik- und Heilmittel. Dies ist nur möglich durch mehrjährige Erfahrung des Arztes, sowie durch kontinuierliche Datensammlung zu letzten Entwicklungen in der Wissenschaft und Medizin.

Ausgehend davon, dass die Haut unsere unschätzbare Barriere vor der modernen gefährlichen

Umwelt ist, bitten wir Sie ausdrücklich:

  • Betreiben Sie keine Selbstmedikation!
  • Stellen Sie sich selber keine Diagnose!
  • Die Statistik der Hautkrebs-Krankheiten steigt exponentiell!
  • Suchen Sie keine Heilungsrezepte im Internet!
  • Bei jeglichen, sogar kleinsten Hautveränderungen wenden Sie sich an Ihren Arzt!

Dies ermöglicht dem Fachmann die irreversiblen Hautneubildungen im Frühstadium zu erkennen und zu heilen (s. OP-Dermatologie).

Sie können den Wert unserer Leistungen auf der Seite Preise bekannt machen.